Autorenbild

Barbara Kühn

Milliardensubventionen für Europas Landwirtschaft

Butterberge und Milchseen gibt es nicht mehr in der EU, aber dafür noch immer jede Menge Agrarsubventionen. Rund 60 Milliarden Euro fließen jedes Jahr in Europas Landwirtschaft. Das ist der größte Einzelposten im EU-Haushalt. Wie in fast allen reichen Industrieländern beziehen auch Europas Bauern einen nicht unerheblichen Teil ihres Einkommens aus staatlichen Fördertöpfen. Die Organisation […]