Öl

Eine chronologische Auflistung mit allen Beiträgen zum Schlagwort: Öl.

Saudi-Arabien für Anfänger

Die Journalistin Katrin Sandmann, die für makro in Saudi-Arabien war und die Dokumentation „Saudi-Arabien – Jenseits des Öls“ gedreht hat, schildert hier ihre Eindrücke aus dem Land. Es ist ein ein Dokument der Verwirrung: Man fährt nicht mal einfach so nach Saudi-Arabien. Wer in das Königreich möchte, braucht viel Zeit und ebensoviel Geduld. Wahrscheinlich ist […]

Venezuela: Der spendable Onkel

Venezuelas Arme lieben Hugo Chavez. Zum ersten Mal überhaupt hat sich ein Staatschef um sie gekümmert. Nicht nur mit leeren Versprechungen, sondern mit echtem Geld, echten Häusern, echter medizinischer Versorgung. Freilich hat der Sozialismus des 21. Jahrhunderts, den Chavez errichten wollte, einen gravierenden Nachteil: Er funktioniert nicht. „Freibier für alle“ ersetzt keine nachhaltige Wirtschaftspolitik. Bildung […]

Venezuela: So läuft’s nicht

Ein gewaltiges Investitionsprogramm zur Erschließung von Ölquellen sowie den Bau von Pipelines und Raffinerien soll das Orinoco-Fördergebiet in Venezuela erschließen. Die Fördermenge neuer Orinoco-Ölquellen sollte bis zum Ende 2012 195.000 Barrel pro Tag erreichen. Soweit der Plan der Regierung Chavez und seines Ölministers Ramirez. Tatsächlich stieg die Produktion um 6000 Barrel pro Tag. Zwischen Wunsch […]

Iran – Reden Sie mit!

Kaum gewinnt die amerikanische Wirtschaft an Fahrt und ist in Europa die Griechenlandfrage (erstmal) vom Tisch, hängt ein neues Risiko wie ein Damoklesschwert über der Weltwirtschaft: ein möglicher Krieg im Nahen Osten. Der Bombenbauer von Teheran könnte Israel und damit wohl auch Amerika zu einem Militärschlag gegen iranische Atomanlagen provozieren. Als Retourkutsche ist damit zu […]